Die Top-5-Fettverbrennungsgetränke

Hallo,

wir stellen Ihnen heute die Top 5 der besten Getränke vor, die nicht nur lecker schmecken, sondern auch Ihren Stoffwechsel ankurbeln, den Fettabbau erleichtern und Ihnen neue Energie und Vitalität schenken:

 

1. Basilikum-Lassi

 

Pürieren Sie 400 ml Mandeljoghurt oder Sojajughurt mit einem halben Teelöffel fein abgeriebener und unbehandelter Limettenschale, einem halben Esslöffel Limettensaft, einem halben Bund Basilikum und ca. 10 g klein gehacktem und frischem Ingwer gut im Mixer.

 

Die Gerbstoffe im Basilikum kurbeln ddie Fettverbrennung an. Das Zitrusaroma wirkt zusätzlich belebend.

 

2. Ingwer-Zitronen-Limonade (mit oder ohne Minze)

 

Vermischen Sie den Saft einer Bio-Zitrone mit einer oder mehreren kleinen Scheiben Ingwer (je nach Belieben) und gießen Sie die Zutaten mit heißem Wasser auf. Anschließend können Sie das Getränk abkühlen lassen oder auch warm genießen. Alternativ können auch noch einige Blätter frische Minze hinzugefügt werden.

 

→ Das Vitamin C in der Zitrone sorgt für eine vermehrte Ausschüttung von Noradrenalin, das dabei hilft, Fett zu bekämpfen. Ingwer regt die Produktion von Magensäften an und macht Speisen dadurch leichter verdaulich. Zusätzlich regen Ingwer und Minze den Stoffwechsel an.

 

Wer die Schärfe des Ingwers nicht mag, der kann das folgende Getränk zubereiten:

 

3. Heiße Zitrone

 

Das wohl einfachste, aber wirkungsvollste Getränk: Pressen Sie eine halbe bis eine ganze Bio-Zitrone in ein Glas und verdünnen Sie den Zitronensaft mit 250 ml heißem (nicht kochendem) Wasser.

 

→ Der Zitronensaft regt die Gallenproduktion und die Verdauung an. Ihr Stoffwechsel wird beschleunigt, da schädliche Gifte schneller abgebaut werden können und Sie so schneller wieder zu neuer Energie kommen. Am effektivsten wirkt dieses Getränk eine halbe Stunde vor dem Frühstück!

 

4. Grüner Tee

 

Übergießen Sie einen Teelöffel frischen Grüntee mit 250 ml heißem (nicht kochendem) Wasser und lassen Sie den Tee ein bis zwei Minuten ziehen. Je länger Sie warten, desto mehr entfalten sich die Bitterstoffe.

 

→ Tee wirkt nicht nur wohltuend, die enthaltenen Bitterstoffe zügeln auch den Appetit. Ein weiteres Geheimnis liegt in der Thermogenese: Durch das enthaltene Koffein wird die Körpertemperatur gesteigert, was wiederum Energie und somit Kalorien kostet. Grüner Tee ist also ein tolles Getränk, das keine Kalorien hat, aber gleichzeitig Fett verbrennt. Um die positiven Effekte zu steigern, können Sie noch frischen Ingwer hinzugeben.

 

5. Frisch gepresster Ananassaft

 

Pürieren Sie das Fruchtfleisch einer halben Ananas zusammen mit ca. einem Liter Wasser gut im Mixer und stellen Sie anschließend das Getränk für mehrere Stunden kühl.

 

→ Ananas enthält viele Vitalstoffe, unter anderem auch Vitamin C, das die Verdauung fördert und die Fettverbrennung ankurbelt. Zusätzlich enthält Ananas das Enzym Bromelain, das ebenfalls verdauungsfördernd wirkt und dabei hilft, Eiweiße besser zu verstoffwechseln.

 

Und natürlich sollten wir das wohl einfachste, aber doch so lebenswichtige Getränk nicht vergessen: Wasser! Trinken Sie täglich ausreichend Wasser, denn nur so kann Ihr Körper alle lebenswichtigen Vorgänge ausführen und aufrechterhalten. Mit Wasser unterstützen Sie Ihre Verdauung und erhöhen Ihren Grundumsatz. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt Erwachsenen, täglich etwa 30 ml Wasser je Kilogramm Körpergewicht aufzunehmen. Bei einem 75 kg schweren Menschen wird somit die Aufnahme von 2,25 Liter Wasser am Tag empfohlen, davon etwa 1,4 Liter durch Getränke.

 

Laut einer Forschungsreihe der Berliner Charité kann Wasser sogar beim Abnehmen helfen. Es ist nämlich nicht nur Kalorien frei, sondern verbrennt auch Energie, verbessert das Hautbild, regt die Durchblutung an und aktiviert den Stoffwechsel.

 

 

 

 

Text (c) Bodyfokus.de

Fotos (c) kinderpostershop (c) petrabelschner

1 Comment »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s