Asiatischer Blumenkohl-Salat

Die Zutaten ergeben einen großen Salat der für 1 Person als Hauptspeise reicht oder für 2 Personen als Vorspeise oder als Snack für zwischendurch.

Zutaten Salat:

  • 350 g Blumenkohl
  • 350 g Möhren
  • 300 g Brokkoli
  • 2 Frühlingszwiebeln

Zutaten für die Marinade/Sauce 

  • 5 – 6 Esslöffel Tamari (glutenfreie Sojasauce)
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1-2 Esslöffel kaltgepresstes Sesamöl
  • 1-2 Teelöffel Currypulver (je nach dem wie sehr dir Curry beliebt)
  • 1/2  Teelöffel Kurkumapulver
  • 1/2  Hand Koriander
  • Schwarzer Pfeffer nach Belieben
  • frischen Ingwer nach Belieben
  • 1 kleine Knoblauchzehe

Zubereitung:

Wasche und schneide Möhren und Blumenkohl, und Brokkoli. Zerteile den Blumenkohl und den Brokkoli in kleine, mundgerechte Röschen, die Möhren schneidest du zu feinen Stiften. Die Frühlingszwiebel ebenfalls waschen und in feine Ringe schneiden. Alles zusammen in eine Schüssel oder kleine Auflaufform geben.

Nun geht es an die Sauce: Gebe hier zu Tamari, Öl, den Saft der Zitrone und die Gewürze (fang bei den Gewürzen mit weniger an, mehr kannst du immer noch hinzu geben) in ein Schraubglas. Drehe den Deckel gut zu und verschüttel die Mischung so das sich alles gut miteinander verbindet. Nun noch probieren und ggf. etwas nachwürzen.

Dann nur noch über die Gemüsemischung geben, gut durchrühren und evtl. noch ein wenig ziehen lassen.

Schmeckt zum Mittag, zum Abendbrot, auch zwischendurch und lässt sich auch gut mit zur Arbeit nehmen.

Viel Spaß beim Ausprobieren! Und lass es dir schmecken! 

1 Comment »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s