Die Sucht hinter der Sucht

ALKOHOLIKER-/innen

Die Sucht hinter der Sucht

Die_Sucht_hinter_der_Sucht_50204007_151x131.JPGCo-Abhängige unterstützen die Süchtigen – und leiden! Unter der Alkoholkrankheit eines Angehörigen leidet nicht nur die ganze Familie. Oft sind die Partner des Betroffenen selbst tief in die Sucht verstrickt, weil sie glauben, für ihn verantwortlich zu sein, und seine Sucht kontrollieren wollen.

Der Zusammenbruch kam erst, als seine Ehefrau ging. Jahrelang hatte der Linzer Manfred D. getrunken – mehr und immer mehr. Dass zumindest nach außen ein halbwegs normales Leben möglich war, dafür sorgte seine Frau. Sie entschuldigte immer wieder seinen Alkoholkonsum, ließ sich Ausreden für den Arbeitgeber einfallen und bezahlte seine Schulden. Erst als Marianne D. ihren Mann verließ, konnte er sein von Sucht bestimmtes Leben nicht mehr aufrechterhalten und willigte endlich ein, professionelle Hilfe anzunehmen.

„Co-Abhängigkeit hat eine ähnliche Dynamik wie Sucht selbst“, sagt Klaus Angerer, Psychotherapeut und Mitarbeiter bei Point, Beratungsstelle für Suchtfragen in Linz, „die ganze Aufmerksamkeit ist auf die…

Ursprünglichen Post anzeigen 560 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s