Basis Tip

Trinke nach dem Aufstehen ein Glas frisches Quellwasser. Das regt die Verdauung an.Wir können das Wasser etwas erwärmen, ansonsten kann es so eingenommen werden, wie Mutter Erde es uns bringt.

Nimm` morgens lebendige Nahrung zu dir. Rohkost, wenn du es verträgst. Die meisten vertragen Rohkost nicht so gut, weil sie so viel Gekochtes essen. Das hört sich erst einmal komisch an aber der Darm wird träger, wenn er überwiegend gekochte (also vorverdaute) Nahrung zum Verdauen bekommt. Den Darm kann aber wieder trainiert werden.

Lächle die Menschen an, die dir begegnen, gerade die, die dir nicht sehr besonnen sind. Das öffnet das Herz und zwischenmenschliche Spannungen können sich lösen.
Übe dich den Ganzen Tag in Achtsamkeit und Konzentration. Bringe dich immer wieder in den Moment.

Gönne dir hin und wieder mal eine Pause. Suche einen ruhigen Platz auf, wo du gut in dich gehen kannst. Finde deinen stillen Raum in dir. Tanke dort Kraft.
Bevor du ins Bett gehst, genehmige dir noch einen gemütlichen Abendspaziergang. Versorge dich gut mit frischer Luft. Auch während du schläfst solltest du das Fenster offen haben, auch im Winter. Gut, bei minus 15 Grad würde ich auch nicht gerade bei offenen Fenster schlafen aber minus 5 Grad ist meistens noch erträglich. Es ist nur eine Gewöhnungssache.

Gehe spätestens 22:00 Uhr ins Bett. Ab 22:00 Uhr beginnt die Hormon Zeit. Dann wird es schwierig mit dem Einschlafen. Der wertvollste Schlaf ist zwischen 22:00 und 24:00 Uhr, weil das die Anfangszeit der Hormonphase ist und diese für unsere Regeneration und unsere Entgiftung auf geistiger und körperlicher Ebene wichtig ist.

2 Comments »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s